| Datum:  | Update: 

Philips Sonicare FlexCare Platinum HX9170/10 im Test

Teilen Sie diesen Testbericht:

Amazon.de Preis: 179,00 (as of 17. Dezember 2018, 7:00)*

Günstigeren Preis im Preisvergleich finden »

Die Philips Sonicare FlexCare Platinum HX9170/10 (Modell 2013) ist neben der DiamondClean eine der Premium-Schallzahnbürsten. Sie verfügt natürlich auch über die von Philips patentierte Schalltechnologie Sonicare. In diesem Test der Philips Sonicare FlexCare Platinum überprüfen wir, ob sich auch diese Premium-Zahnbürste so gut schlägt wie die DiamondClean und wie es im Vergleich zu anderen Schallzahnbürsten aussieht.

Update: Inzwischen wurde die FlexCare Platimum von Philips überarbeitet und von uns getestet.

Weiterführend: Alle Zahnbürsten von Philips.

Bei Amazon.de ansehen »

Verarbeitung & Qualitätseindruck

sonicare flexcare platinum handstückDie Sonicare FlexCare Platinum ist eine qualitativ hochwertige Schallzahnbürste aus dem Premium-Bereich – das merkt man schon beim Auspacken. Sie besitzt ein sehr edel wirkendes sowie ansprechendes Design und macht einen überaus wertigen Eindruck.

Dank ihrer Form und den Metall-Applikationen hebt sie sich gekonnt von der breiten Masse ab. Mit einem Gewicht von rund 140 Gramm und einer kompakten Größe liegt die Schallzahnbürste gut in der Hand.

Die optische Präsentation und auch die Verarbeitung sind mehr als gelungen und hinterlassen einen sehr guten Ersteindruck.

Features & Lieferumfang

philips sonicare flexcare platinum details-2Vom Preis her gehört FlexCare Platinum auf jeden Fall zu den teuersten Schallzahnbürsten des Herstellers Philips. Dafür bietet die Zahnbürste auch einen reichhaltigen Lieferumfang und viele unterschiedliche Funktionen.

Im Lieferumfang enthalten sind 2 InterCare Bürstenkopfe, die Ladestation samt UV-Desinfektionsgerät, eine Reisebox und ein Multi-Spannungs-Reiseladegerät.

flexcare platinum verpackung

Ausgestattet ist die Zahnbürste natürlich mit der patentierten Sonic-Technologie von Philips. Durch diese Schalltechnologie sorgen bis zu 31.000 feine Schwingungen und Pulsationen pro Minute dafür, dass die Zähne zuverlässig sauber werden.

Dem Nutzer stehen 3 unterschiedliche Reinigungsprogramme zur Verfügung und diese lassen sich von der Intensität her noch individuell verändern. Für jedes Programm gibt es 3 unterschiedliche Stufen.

Zusätzlich verfügt die FlexCare Platinum über eine integrierte Druckkontrolle und über einen 2-minütigen Timer.

Eine echte Besonderheit bietet die Ladestation der Zahnbürste. Dank der integrierten UV-Desinfektion können sämtliche Keime abgetötet werden.

Für einen recht hohen Preis bietet die Zahnbürste viele nützliche Funktionen und eine großzügige Ausstattung.

Anwendung

philips sonicare flexcare platinum uv-desinfektionDie kompakte und ergonomisch geformte Zahnbürste liegt äußerst gut in der Hand und eignet sich auch für kleinere Kinderhände. Alle Bedienelemente und LEDs sind sinnvoll angeordnet und lassen sich problemlos ablesen.

Die Bedienung ist sehr einfach gestaltet und erklärt sich von alleine. Über die Plus- und Minustaste können kann die Intensität eingestellt werden. Die vielen LEDs auf der Vorderseite zeigen an, welcher Reinigungsmodus aktiv ist, in welcher Intensität er arbeitet und wie viel Kapazität der Akku noch besitzt.

In der Praxis arbeiten die verschiedenen Funktionen sehr zuverlässig.

uv desinfektionsgerät philips

Mit dem UV-Desinfektionsgerät werden, laut Philips, nach dem Putzen alle Bakterien und Keime zuverlässig abgetötet – dies konnten wir im Test zwar nicht im Detail überprüfen aber der Bürstenkopf machte nach der Desinfektion insgesamt einen „frischeren“ Eindruck im Mund.

Weiterführend: Mehr zum Thema UV-Desinfektion.

Der leistungsstarke Lithium-Ionen-Akku hielt bei einer täglichen Verwendung im Test ganze 18 Tage lang durch. Das ist z.B. im Vergleich zu den Modellen von Oral-B ein echter Bestwert. In knapp 24 Stunden ist der Akku wieder voll aufgeladen, kann aber schon während des Ladens wieder genutzt werden. Dank der Li-Ionen-Technologie brauchen sie hier keine Angst vor einem Memory-Effekt haben.

Weiterführend: Mehr zu den Akkus bei elektrischen Zahnbürsten.

Wir hatten bei der Benutzung der Sonicare FlexCare Platinum im Test keinerlei Probleme.

Reinigungsleistung

philips sonicare flexcare platinum details-1Durch die Schalltechnologie und den starken Motor bewegt sich der Bürstenkopf mit 31.000 Schwingungen pro Minute. Aufgrund der hohen Borstengeschwindigkeit entsteht aus Zahnpasta und Speichel eine mit Sauerstoff angereicherte Reinigungsemulsion. Diese gelangt an jede Stelle im Mund und sorgt für zusätzliche Sauberkeit.

Über unseren Testzeitraum von 3 Wochen, hatten wir ein deutlich gesteigertes Sauberkeitsgefühl im Mundraum. Die FlexCare Platinum besitzt somit eine sehr gute Reinigungsleistung, die den hohen Preis der Schallzahnbürste auf jeden Fall rechtfertigt.

Dank der unterschiedlichen Modi und den individuellen Intensitätseinstellungen kann die Reinigungsleistung an die persönlichen Bedürfnisse angepasst werden.

Das Easy-Start Programm führt Neulinge nach und nach an die Schalltechnologie heran. Innerhalb von 14 Anwendungen wird die Intensität langsam gesteigert.

Die Reinigungsleistung ist insgesamt sehr gut, und die Programme in unterschiedlichen Intensitätsstufen durchaus sinnvoll.

Die Philips Sonicare FlexCare Platinum (Modell 2013) im Test: Das Fazit

Die Philips Sonicare FlexCare Platinum ist eine Premium Zahnbürste und das merkt man auch. Sie gehört zwar zu den teuersten elektrischen Zahnbürsten in unserem Test aber Nicht nur die Verarbeitung ist sehr gut, auch die Anwendung und die Reinigungsleistug wissen zu überzeugen.

Sie sieht sehr edel aus und lässt sich einfach bedienen. Die innovative Schalltechnologie mit dem Clean-Modus, White-Modus und GumCare-Modus und Intensität-Einstellungen lassen keine Wünsche mehr offen.

Durch den Quadranten-Timer erfährt der Nutzer nach jeweils 30 Sekunden, wann er den Mundbereich wechseln muss. Der Drucksensor verhindert durch sanfte Vibrationen ein zu starkes Aufdrücken.

Wer bereit ist den durchaus hohen Preis in eine gute Schallzahnbürste zu investieren, kann hier ohne Bedenken zugreifen.

UPDATE: Philips hat die Sonicare Flexcare Platinum überarbeitet, den Testbericht zum neuen Modell finden Sie hier.

Mögliche Alternativen zur FlexCare Platinum

Philips Sonicare HX9170/10 FlexCare Platinum im Preisvergleich