robert

Review von: Robert Mertens

Letztes Update: 

(*) Hinweis zu Affiliate Links & Finanzierung

Oral-B Smart 6 6000N im Test

(4.2)

Teilen Sie diesen Testbericht:

Aktualisiert am 25. Oktober 2021 15:40 Produkt vergleichen »
oral-b smart 6 6000n test
Die Oral-B Smart 6 6000N im Test. Bild: Robert Mertens

Mit der Oral-B Smart 6 6000N gibt es eine weitere smarte Zahnbürste auf dem Markt. Sie gehört zu den Modellen im oberen Preisbereich und besitzt eine hohe Leistung von 40.000 Pulsationen und 8.800 Rotationen. Sie ähnelt vom Design und dem Funktionsumfang her, stark unseren ehemaligen Testsiegern der Oral-B Genius 8000 bzw. 9000. Die Oral-B Smart 6 6000N kostete zum Zeitpunkt unseres Tests rund 100 Euro und sieht auf den ersten Blick aus wie ein qualitativ hochwertiges, reichhaltig ausgestattet sowie leistungsstarkes Modell. Ob dies tatsächlich so ist und wie sich die smarte Zahnbürste im Alltag und im Vergleich zur Konkurrenz schlägt, zeigen wir Ihnen im nachfolgenden Testbericht.

Weiterführend: Weitere elektrische Zahnbürsten im Test.

Videovorstellung von Oral-B Deutschland – youtube.com

Verarbeitung & Qualitätseindruck

oral-b smart 6 6000n details-2
Das Handstück ist sehr gut verarbeitet und liegt gut in der Hand. Bild: Robert Mertens

Bei einer elektrischen Zahnbürste aus dem höheren Preisbereich erwarten wir natürlich eine entsprechend hohe Verarbeitung. Die Oral-B Smart 6 6000N begeistert bereits auf den ersten Blick und besitzt ein modernes sowie ansprechendes Design. Sie sieht nicht nur hochwertig aus, sondern fühlt sich auch so an.

oral-b smart 6 6000n vergleich mit Oral-B io9
Im direkten Vergleich mit der neusten Generation von Oral-B Zahnbürsten wirkt das Design der Smart 6000N nicht ganz so frisch. Bild: Robert Mertens

Die Verarbeitung ist tadellos und sowohl optisch als auch haptisch auf einem höheren Niveau als bei preiswerten Modellen. An die aktuelle Premium-Generation, die Oral-B iO 9, iO8 und iO7 reicht das Design sowie die Material- und Verarbeitungsqualität allerdings nicht heran.

Das Handstück ist 17,8 cm x 10 cm x 25,3 cm groß, wiegt 180 Gramm und wird im Badezimmer zu einem richtigen Blickfang. Die Kombination aus den verwendeten Materialien und Farben ist gelungen und wirkt wie aus einem Guss. Die elektrische Zahnbürste besteht aus robustem Kunststoff, besitzt einen Griff aus Silikon und einen auffälligen LED-Ring. Die Bedienelemente werden optisch ansprechend von einer blau-silberfarbenen Metallplatte umfasst.

Man sieht, merkt und fühlt der Oral-B Smart 6 6000N an, dass sie eine qualitativ hochwertige und leistungsstarke Zahnbürste ist. Das mitgelieferte Zubehör überzeugt in unserem Test ebenfalls mit einer tadellosen Verarbeitung und macht einen langlebigen Eindruck.

Features & Lieferumfang

oral-b smart 6 6000n lieferumfang
Der Lieferumfang fällt recht üppig aus. Bild: Robert Mertens

Die Oral-B Smart 6 6000N zeichnet sich durch eine überdurchschnittlich hohe Leistung aus: Ihr runder Bürstenkopf arbeitet mit 40.000 Pulsationen und 8.800 Rotationen. Nutzer haben die Wahl zwischen 5 Putzprogrammen und allen von Oral-B Bürstenköpfen.

Via App können die Leistung bzw. das Verhalten der Oral-B individuell an ihre Bedürfnisse angepasst werden. Dank Sensitiv- und Zahnfleisch Schutz-Modus eignet sich die elektrische Zahnbürste für Menschen mit einem empfindlichen Zahnfleisch oder Zahnfleischerkrankungen. Auf dem Handstück informieren hell leuchtende LEDs über den Zustand von Akku und Bluetooth und über den gewählten Putzmodus.

Der runde Bürstenkopf umschließt mithilfe seiner speziell angeordneten Borsten jeden Zahn vollständig und reinigt um einiges gründlicher als eine herkömmliche Handzahnbürste. Wird beim Putzen zu hoher Druck ausgeübt, leuchtet die visuelle Andruckkontrolle in rot und verringert automatisch die Putzgeschwindigkeit. Der professionelle Timer stellt sicher, dass die empfohlene Mindestputzzeit von 2 Minuten eingehalten wird und alle Mundbereiche gleichmäßig gereinigt werden. Mithilfe der Oral-B-App kann der Timer sogar individuell programmiert werden.

oral-b app 2021
Einblick in die Oral-B App (von links nach rechts) Putzcoach, Auswertungskalender, Medaillensammlung und Zahnbürsten-Einstellungen. Bild: Robert Mertens

Die Oral-B Smart 6 6000N lässt sich per Bluetooth mit dem Smartphone verbinden. In der Oral-B-App können die Nutzer die Zahnbürste individuell einstellen, erhalten ein Echtzeit-Feedback, verfolgen ihre Fortschritte und verbessern ihre Putzgewohnheiten. Die optisch ansprechend aufbereiteten Statistiken verschaffen den Nutzern ein detailliertes Bild und ermöglichen sofortige Rückschlüsse. Das Putzverhalten wird in der App gespeichert und kann beispielsweise gemeinsam mit dem Zahnarzt besprochen werden. Schade: Eine Positionserkennung wie bei den Genius-Modellen von Oral-B ist leider nicht vorhanden.

Der SmartRing der Oral-B Smart 6 6000N lässt sich personalisieren und leuchtet in 12 unterschiedlichen Farben. Dadurch kann die Optik der Zahnbürste mühelos verändert werden. Der smarte LED-Ring warnt bei zu hohem Druck, signalisiert den Quadranten-Timer und weist auf weitere Dinge hin. Der Lithium-Ionen-Akku versorgt die Oral-B laut Hersteller bis zu 2 Wochen lang mit Energie und wird einfach über Nacht aufgeladen.

oral-b smart 6 6000n details-1
Das Reise-Etui ist robust aber von relativ einfacher Qualität. Bild: Robert Mertens

Der Lieferumfang der Smart 6 6000N ist genauso überzeugend wie die Features: In der Verpackung befinden sich 3 Aufsteckbürsten samt Halterung, eine Bedienungsanleitung, eine kompakte Ladestation, ein Smartphonehalter und ein Reise-Etui.

Folgekosten & Preise für Bürstenköpfe

Der Hersteller Braun empfiehlt einen Wechsel des Bürstenkopfs alle 3 Monate. 10 Aufsteckbürsten mit kosteten zum Zeitpunkt unseres Tests rund 22 Euro. Somit fallen bei der Oral-B Smart 6 6000N die für Oral-B Zahnbürsten üblichen, geringen Folgekosten an.

Tabelle anzeigen
NamePreis PackungPreis pro Stück
rotierende elektrische Zahnbürsten
Oral-B Precision Clean Bürstenköpfe - 10 Stück24,99 EUR2,49 EUR
Schallzahnbürsten
Oral-B Pulsonic Clean Bürstenköpfe - 4 Stück12,95 EUR3,23 EUR
Oclean X Serie Bürstenköpfe - 10 Stück34,99 EUR3,49 EUR
Philips Sonicare Original Bürstenköpfe - 8 Stück27.99 EUR3,49 EUR
happybrush Bürstenköpfe - 9 Stück32,95 EUR3,66 EUR
Philips Sonicare Original Bürstenköpfe mit RFID-Chip
für Diamond Clean Smart & ExpertClean - 8 Stück
31,08 EUR3,88 EUR
Oral-B iO Bürstenköpfe - 4 Stück29,99 EUR7,50 EUR
Curaprox Bürstenköpfe CHS 300 - 2 Stück24,90 EUR12,45 EUR
Ultraschallzahnbürsten
Emmi-Dent E4 (Metallic- & Professional-Serie) Bürstenköpfe - 4 Stück24,00 EUR6,00 EUR
Megasonex Bürstenköpfe - 10 Stück65,00 EUR6,50 EUR
Emmi-Dent E4 (Platinum-Serie) Bürstenköpfe - 4 Stück30,00 EUR7,50 EUR
Letztes Update: 11/2021

Funktionen & Produktdaten

Anzeigen
Batterie
Akkulaufzeit (Tage)35
Akkuladezeit (Tage)
AkkutypLi-Ion
Reinigung
TechnologieSchallzahnbürste
Bürstenkopf
Leistung (pro Min.)42.000 Schwingungen
ReinigungsprogrammeTägliche Reinigung, Sensitiv, Massage, Aufhellen
Funktionen
AndruckkontrolleJa
TimerJa
DisplayJa (farbig)
Smart-Funktionen
App-UnterstützungJa
Positionserkennung per AppJa
Zahnflächhenanalyse per AppJa

Anwendung

oral-b smart 6 6000n details-5
Der Smart-Ring leuchtet bei zu viel Druck. Die Druckkontrolle gehört zu den sinnvollsten Features bei elektrischen Zahnbürsten. Bild: Robert Mertens

Die Verbindung mit dem Smartphone funktionierte während unseres Tests einwandfrei. Die Kopplung ist ebenfalls schnell erledigt: Einfach die kostenlose Oral-B-App (Android und iOS) installieren und die Zahnbürste via Bluetooth mit dem Smartphone koppeln. Danach lässt sich die Oral-B Smart 6 6000N einrichten und individuell konfigurieren.

In der übersichtlich gestalteten und intuitiv bedienbaren App können die Nutzer jede Menge Einstellungen (unter anderem Timer und SmartRing) vornehmen und werden mit nützlichen Informationen geradezu überhäuft. Dank der dauerhaften Verbindung zwischen Zahnbürste und Smartphone behält die App das persönliche Putzverhalten im Auge. Die Nutzer erhalten Feedback in Echtzeit und können mithilfe der wertvollen Informationen ihr Putzverhalten nach und nach verbessern.

oral-b smart 6 6000n details-3
Über diese zwei Buttons wird die Zahnbürste gesteuert. Bild: Robert Mertens

Die Oral-B Smart 6 6000N lässt sich trotz ihrer zahlreichen Funktionen intuitiv und leicht bedienen. Auf dem Handstück befinden sich gerade einmal 2 Bedienelemente: Ein großer Knopf zum Ein- und Ausschalten und ein kleinerer Knopf zur Wahl des Putzprograms. Um ein passendes Programm zu wählen muss man den Knopf nur mehrfach drücken, bis das Programm als leuchtendes Icon auf dem Handteil angezeigt wird. Andruckkontrolle und Quadranten-Timer sind in allen Putzmodi automatisch vorhanden und müssen nicht erst manuell aktiviert werden.

Dank dem Silikongriff und dem nicht zu hohen Gewicht liegt die Oral-B Smart 6 6000N sehr angenehm und absolut sicher in der Hand. Wir waren und sind von der Haptik absolut begeistert! Dank der qualitativ hochwertigen Verarbeitung und der verwendeten Materialien macht das Putzen richtig Spaß.

oral-b smart 6 6000n details-4
Der Ladezustand lässt sich detaillierter ablesen als bei den günstigen Oral-B Modellen. Bild: Robert Mertens

Der Lithium-Ionen-Akku hielt in unserem Test genau das was der Hersteller versprochen hat: Wird die Zahnbürste täglich 4 Minuten lang benutzt, muss der Akku erst nach rund 14 Tagen aufgeladen werden. Dies geschieht einfach über Nacht – am nächsten Morgen ist die Oral-B wieder einsatzbereit.

Reinigungsleistung

mögliche bürstenköpfe
Die Smart 6000N ist mit fast allen Bürstenköpfen von Oral-B kompatibel. Bild: Hersteller

Mit einer überdurchschnittlich hohen Leistung von bis zu 40.000 Pulsationen und knapp 9.000 Rotationen pro Minute gehört die Oral-B Smart 6 6000N zu den leistungsstärksten elektrischen Zahnbürsten im Handel. Von der Reinigungsleistung her kann das zum Testzeitpunkt rund 100 Euro teure Modell definitiv mit den teureren Modellen der Oberklasse mithalten. In Kombination mit dem vielfach gelobten runden Bürstenkopf werden die Zähne um einiges gründlicher und effektiver geputzt als mit einer klassischen Handzahnbürste. Folgende Putzprogramme stehen zur Auswahl:

  • Tägliche Reinigung mit normaler Leistung
  • Zahnfleisch Schutz-Modus mit einer spürbar verringerten Leistung – ideal für empfindliches Zahnfleisch
  • Sensitiv-Modus mit einer geringeren Leistung – hervorragend für die Eingewöhnung geeignet
  • Aufhellen-Modus – soll Verfärbungen an den Zähnen effektiv entfernen und diese mit der Zeit weißer machen
  • Pro-Clean-Modus – eine intensivere Ausführung der täglichen Reinigung mit der auch hartnäckige Verschmutzungen entfernt werden

Dank der verschiedenen Putzmodi eignet sich die Oral-B Smart 6 6000N ohne Einschränkungen für Handzahnbürsten-Umsteiger und Menschen mit empfindlichem Zahnfleisch sowie Zahnfleischerkrankungen. Nutzer, denen das klassische Putzprogramm nicht ausreicht, verwenden einfach den spürbar intensiveren Pro-Clean-Modus. Nach der täglichen Putzroutine fühlten sich unsere Zähne definitiv glatter und sauberer an.

Wie bereits bei vielen anderen Modellen beobachtet, hält der Aufhellen-Modus nicht was das aggressive Marketing verspricht. Nach unserem Test konnten wir keine positiven Veränderungen an unseren Zähnen bemerken. Auch die anderen Putzmodi benötigen die meisten Nutzer in der Praxis nicht. Der normale Reinigungsmodus sowie der Sensitiv-Modus sind unseren Erfahrungen nach, die einzig wichtigen und sinnvollen Reinigungsmodi bei einer elektrischen Zahnbürste.

Trotzdem überzeugt die Oral-B Smart 6 6000N durch die Kombination aller Möglichkeiten, mit einer überdurchschnittlich hohen Putz- und Reinigungsleistung, die herkömmlichen Handzahnbürsten deutlich überlegen ist. Dank der hohen Leistung und den gelungenen Bürstenköpfen entfernt die Oral-B sämtliche Verschmutzungen an den Zähnen. In Kombination mit der benutzerfreundlichen und motivierenden App lässt sich das Putzverhalten auf lange Sicht spürbar verbessern.

Die Oral-B Smart 6000N im Test: Das Fazit

Oral-B Smart 6000N Test
  • Verarbeitung & Qualitätseindruck
    (4.5)
  • Features & Lieferumfang
    (4.5)
  • Anwendung
    (4)
  • Reinigungsleistung
    (4.5)
  • Preis & Folgekosten
    (4)
4.2

Fazit

Die Oral-B Smart 6 6000N wurde, gegenüber der in die Jahre gekommenen Pro 6000 Smart, in vielen Bereichen verbessert und sieht um einiges hochwertiger und schicker aus als der Vorgänger. Dies liegt zum einen am verbesserten Design und zum anderen am neu eingeführten SmartRing. Der LED-Ring leuchtet in 12 unterschiedlichen Farben und zeigt unter anderem die Andruckkontrolle und den Quadranten-Timer an.

Die smarte Zahnbürste besticht mit einer hohen Verarbeitungsqualität, einem modernen Design und einem großen Funktionsumfang. Sie lässt sich per Bluetooth mit dem Smartphone verbinden und über die Oral-B-App individuell einstellen. Die Nutzer erhalten ein Echtzeit-Feedback und können ihr Putzverhalten sichtbar verbessern.

Umso überzeugender ist dafür die Putz- und Reinigungsleistung der smarten Zahnbürste: Die Oral-B Smart 6 6000N reinigt sowohl effektiver als auch gründlicher als herkömmliche Handzahnbürsten und ist durch die Kombination aller Features, vielen elektrischen Zahnbürsten überlegen.

In diesem Preissegment bis 100 Euro ist sie eine gute Zahnbürste mit geringen Unterhaltskosten.

User Review
  • Verarbeitung & Qualitätseindruck
    Sending
  • Features & Lieferumfang
    Sending
  • Anwendung
    Sending
  • Reinigungsleistung
    Sending
  • Preis & Folgekosten
    Sending

Preisvergleich und Verfügbarkeit

94,90€
Auf Lager
5 new from 93,50€
as of 25. Oktober 2021 15:40
Amazon.de

Preishistorie für Oral-B Smart 6 6000N

Statistiken

Aktueller Preis 94,90€ 25. Oktober 2021
Höchster Preis 98,11€ 21. September 2021
Niedrigster Preis 94,00€ 4. Oktober 2021
Since 21. September 2021

Letzte Preisänderungen

94,90€ 22. Oktober 2021
94,00€ 4. Oktober 2021
94,90€ 27. September 2021
96,70€ 25. September 2021
94,81€ 24. September 2021

Mögliche Alternativen zur Oral-B Smart 6000N

Die verschiedenen Oral-B Serien im Vergleich

Tabelle anzeigen
Braun Oral-B iO 9NBraun Oral-B Genius SerieBraun Oral-B Smart SerieBraun Oral-B Pro Serie
iO-Serie
Genius-Serie
Smart-Serie
Pro-Serie
  • Akkulaufzeit: über 2 Wochen
  • Ladezeit: ca. 3 Stunden
  • 8.800 Rotationen & 40.000 Pulsationen pro Min.
  • Reinigungsprogramme: 5-7
  • Display: Ja
  • Andruckkontrolle: Ja (3-fach)
  • 3D Zahnflächenanalyse: Ja
  • Positionserkennung: Ja
  • Künstliche Intelligenz: Ja
  • Premium Lade-Reise-Etui: Ja
  • magnetische Ladestation: Ja

  • Akkulaufzeit: über 2 Wochen
  • Ladezeit: ca. 8 Stunden
  • 8.800 Rotationen & 40.000 Pulsationen pro Min.
  • Reinigungsprogramme: 5-7
  • Display: Nein
  • Andruckkontrolle: Ja (2-fach)
  • 3D Zahnflächenanalyse: Nein
  • Positionserkennung: Ja
  • Künstliche Intelligenz: Ja
  • Premium Lade-Reise-Etui: Ja
  • magnetische Ladestation: Nein

  • Akkulaufzeit: 11–14 Tage
  • Ladezeit: ca. 8 Stunden
  • 8.800 Rotationen & 40.000 Pulsationen pro Min.
  • Reinigungsprogramme: 5
  • Display: Nein
  • Andruckkontrolle: Ja (2-fach)
  • 3D Zahnflächenanalyse: Nein
  • Positionserkennung: Ja
  • Künstliche Intelligenz: Nein
  • Premium Lade-Reise-Etui: Nein
  • magnetische Ladestation: Nein

  • Akkulaufzeit: ca. 8-12 Tage
  • Ladezeit: ca. 12 - 16 Stunden
  • 8.800 Rotationen & 40.000 Pulsationen pro Min.
  • Reinigungsprogramme: 1-3
  • Display: Nein
  • Andruckkontrolle: Ja (2-fach)
  • 3D Zahnflächenanalyse: Nein
  • Positionserkennung: Nein
  • Künstliche Intelligenz: Nein
  • Premium Lade-Reise-Etui: Nein
  • magnetische Ladestation: Nein