Review von: Robert Mertens | Letztes Update: 

Curaprox Hydrosonic Pro im Test

(4.5)

Teilen Sie diesen Testbericht:

Aktualisiert am 23. August 2021 18:39
curaprox hydrosonic pro test
Bild: Robert Mertens

Die Hydrosonic Pro ist eine qualitativ hochwertige Schallzahnbürste mit Hydrodynamik-Technologie und hat es sprichwörtlich in sich: Den putzfreudigen Käufer erwarten 3 verschiedene Bürstenköpfe, 7 unterschiedliche Putzprogramme mit 44.000 bis 84.000 Bewegungen pro Minute, ein ergonomischer Griff, 2 Wochen Akkulaufzeit und eine intuitive Ein-Knopf-Bedienung. Zum Zeitpunkt unseres Tests kostete die Curaprox Hydrosonic Pro rund 200 Euro und zählt damit zu den teuersten Zahnbürsten im Handel. Im nachfolgenden Testbericht klären wir, ob die Hydrosonic Pro diesem hohen Preis gerecht wird und zeigen, wie sich die Schallzahnbürste in der Praxis schlägt.

Weiterführend: Die besten Schallzahnbürsten im Test.

Videovorstellung von Curaden – youtube.com

Verarbeitung & Qualitätseindruck

curaprox hydrosonic pro details-3
Sieht sehr gut aus und bietet dazu eine sehr hochwertige Material- und Verarbeitungsqualität. Bild: Robert Mertens

Das Design der Hydrosonic Pro kann sich wortwörtlich sehen lassen und macht in unserem Test einen überaus hochwertigen und schicken Eindruck. Ganz in glänzendem Weiß mit blauen Borsten und farblich passenden Bedienelementen sticht die Schallzahnbürste gekonnt aus der breiten Masse hervor.

Die innovativen Bürstenköpfe unterscheiden sich optisch und von den Borsten her deutlich von den herkömmlichen Modellen: Sie haben eine vorteilhafte Tropfenform mit einem leichten Knick (Curacurve) und besitzen flexible Borsten. Die unzähligen kleinen Borsten bestehen nicht aus Nylon, sondern aus Curen-Filamenten und reinigen besonders effektiv. Dank ihres ergonomischen Griffs (welcher mit dem der Curaprox Black is White nahezu identisch ist) lag die Hydrosonic Pro über mehrere Test-Wochen sicher in unseren Händen und ließ sich angenehm bedienen.

Für rund 200 Euro erwarten wir eine mehr als einwandfreie Verarbeitung und wurden nicht enttäuscht. Die Curaprox Hydrosonic Pro fühlt sich überaus wertig und professionell an und könnte direkt aus der Praxis eines Zahnarztes stammen. An der Material- und Verarbeitungsqualität gibt es nichts auszusetzen!

Preislich liegt die Curaprox sogar über den meisten Premium-Modellen von Oral-B (Oral-B iO 7, iO 8 sowie iO 9) und Philips (Philips Sonicare Diamond Clean). Was die Material- und Verarbeitungsqualität angeht, steht die Curaprox keinem der Konkurrenz-Modelle in etwas nach – macht sogar einiges besser (Qualität des Etuis).

Features & Lieferumfang

curaprox hydrosonic pro details-1
Das Handstück ist in einem matten Weiß gehalten. Bild: Robert Mertens

Die Curaprox Hydrosonic Pro arbeitet mit einer fortschrittlichen Schalltechnologie samt effektiver Hydrodynamik und schafft, laut Hersteller, beachtliche 84.000 Bewegungen in der Minute. Trotz der hohen Geschwindigkeit wird die Hydrosonic Pro nie zu laut oder gar störend. Dank 3 unterschiedlicher Bürstenköpfe lässt sich die Schallzahnbürste besonders vielseitig verwenden:

  • Sensitive-Bürstenkopf (um 10 Grad nach vorne geneigt) – eignet sich besonders für Menschen mit einem empfindlichen Zahnfleisch und bei Parodontitis, Periimplantitis und Gingivitis
  • Power-Bürstenkopf (um 10 Grad nach vorne geneigt) – sanfte und kraftvolle Reinigung für Menschen mit gesundem Zahnfleisch
  • Single-Bürstenkopf (um 15 Grad nach hinten geneigt) – hochpräzise Reinigung dank extra kleinem Kopf mit einzelnen Büschelchen, eignet sich für Spangen, Implantate und Brücken
curaprox hydrosonic pro bürstenköpfe
Die Bürstenköpfe von Curaprox (1. und 2. Links) unterscheiden sich, vom Design her, sehr von denen der Konkurrenz. Bild: Robert Mertens

Die 3 Bürstenköpfe der Hydrosonic Pro überzeugen in unserem Test sowohl mit den zahlreichen feinen Curen-Borsten als auch mit dem Curacurve-Knick. Aufgrund der leichten Neigung erreicht man mit den Bürstenköpfen jede Stelle im Mund. Durch die Tropfenform und die unzähligen flexiblen Borsten profitieren die Nutzer zudem von einer äußerst effektiven Zahnreinigung. Dank der gummierten Rückseite kommt es im oder am Mund zu keinen Verletzungen.

Der praktische 2-Minuten-Timer gehört ebenfalls zum Funktionsumfang und erinnert alle 30 Sekunden an einen Quadranten-Wechsel. Der 700 mAh starke Lithium-Ionen-Akku versorgt die Schallzahnbürste, laut Hersteller, auf höchster Stufe bis zu 60 Minuten lang mit Energie und ist in 10 Stunden wieder vollständig aufgeladen. Nutzer haben die Wahl zwischen 7 unterschiedlichen Putzmodi:

  • Start – 44.000 Bewegungen pro Minute, für den Anfang bestens geeignet
  • Clean 1 – tägliche Reinigung, etwas intensiver als der Start-Modus
  • Clean 2 – tägliche Reinigung, intensiver als Clean 1
  • Clean 3 – tägliche Reinigung, intensiver als Clean 2
  • Smile 1 – intensive Reinigung für ein strahlendes Lächeln
  • Smile 2 – intensive Reinigung, stärker als Smile 1
  • Smile 3 – besonders intensive Reinigung mit 84.000 Bewegungen pro Minute
curaprox hydrosonic pro details-2
Das gewählte Programm sowie der Ladestand wird über die 7 LEDs angezeigt. Bild: Robert Mertens

Eine solch große Auswahl an unterschiedlichen Stufen findet man nur bei den wenigsten Schallzahnbürsten. In Kombination mit den 3 Bürstenköpfen eignet sich die Curaprox Hydrosonic Pro für jeden Nutzer.

Kleiner Tipp: Den Single-Bürstenkopf sollte man besser nur auf der ersten Stufe verwenden – die anderen Stufen sind für den kleinen Bürstenkopf zu intensiv.

Zum beachtlichen Lieferumfang gehören: 3 Bürstenköpfe (single, sensitive und power), eine Bedienungsanleitung, eine Ladestation mit passendem USB-Kabel, ein USB-Netzstecker und ein Reise-Etui.

Folgekosten & Preise für Bürstenköpfe

Die Curaprox Hydrosonic Pro ist kein Schnäppchen und kostete zum Testzeitpunkt fast 200 Euro. Zusätzlich zu diesen hohen einmaligen Kosten müssen die Käufer noch vergleichsweise hohe Folgekosten bezahlen. 2 Aufsteckbürsten kosteten zum Zeitpunkt unseres Tests je nach Modell zwischen 22 und 25 Euro. Der Bürstenkopf sollte nach rund 3 Monaten getauscht werden.

NamePreis PackungPreis pro Stück
Oral-B Pulsonic Clean Bürstenköpfe - 4 Stück12,95 EUR3,23 EUR
Oral-B CrossAction Bürstenköpfe - 10 Stück34,99 EUR3,49 EUR
Oclean X Serie Bürstenköpfe - 10 Stück34,99 EUR3,49 EUR
happybrush Bürstenköpfe - 9 Stück32,95 EUR3,66 EUR
Philips Sonicare Original Optimal White Bürstenköpfe - 8 Stück31,99 EUR3,99 EUR
Curaprox Bürstenköpfe CHS 300 - 2 Stück9,90 EUR4,95 EUR
Philips Sonicare Original Bürstenköpfe mit RFID-Chip
für Diamond Clean Smart & ExpertClean - 4 Stück
37,99 EUR6,99 EUR
Oral-B iO Bürstenköpfe - 4 Stück34,99 EUR 8,74 EUR
Curaprox Bürstenköpfe Spezial - 2 Stück24,90 EUR12,45 EUR

Anwendung

curaprox hydrosonic pro details-5
Das Etui ist überaus robust und bietet genug Platz für 2 Bürstenköpfe und das Handstück. Bild: Robert Mertens

Das 18 cm x 25 cm x 5,5 cm große Handstück der Hydrosonic Pro besitzt eine ergonomische Form und liegt hervorragend in der Hand. An der Schallzahnbürste befindet sich ein einziger Knopf und mit diesem lässt sich das Handstück einfach und schnell bedienen. Mit dem Knopf wählt der Nutzer ein passendes Putzprogramm aus. Bei allen Programmen ist die praktische Timer-Funktion mit an Bord und erinnert den Nutzer alle 30 Sekunden an den Wechsel des Quadranten.

Nach 4 Minuten Inaktivität schaltet sich die Hydrosonic Pro automatisch ab. Eine Andruckkontrolle ist nicht vorhanden. Menschen mit empfindlichen Zahnfleisch oder mit einer Krankheit wie Parodontitis sollten die Schallzahnbürste am besten auf der ersten Stufe benutzen. Dank den 7 unterschiedlichen Stufen lässt sich die Intensität in mehreren Schritten erhöhen. Es wäre schön gewesen, das jeweils gewählte Programm, durch ein Icon am Handstück ersichtlich zu haben, so wie dies auch Oral-B und Philips bei Ihren Premium-Modellen lösen.

Durch die leichte Neigung, die Tropfenform und die vielen kleinen und flexiblen Borsten erreicht man mit der Hydrosonic Pro alle Bereiche im Mund. Dies fiel uns während unseres Tests um einiges leichter als mit vergleichbaren Schallzahnbürsten. Durch die spezielle Form des Handstücks (6 Kanten) fällt es den Nutzern um einiges leichter die Zähne im empfohlenen 45 Grad-Winkel zu putzen. Dies ist gegenüber anderen Schallzahnbürsten ein weiterer großer Vorteil.

Trotz der hohen Leistung und der bis zu 84.000 Bewegungen in der Minute blieb die Curaprox Hydrosonic Pro während unseres Tests stets angenehm leise und vergleichsweise ruhig. Andere Schallzahnbürsten mit einer ähnlich hohen Leistung verhalten sich diesbezüglich um einiges unruhiger. Der Akku hält laut Hersteller 60 Minuten lang durch und dies können wir nach unserem Test bestätigen. Putzt man die Zähne täglich 4 Minuten lang, muss der Akku erst nach 15 Tagen wieder aufgeladen werden. Den Ladestand des Akkus erfährt man beim ausschalten der Zahnbürste, dann zeigen die LEDs, statt des gewählten Programms, den Ladestand des Akkus.

Das Ladegerät der Hydrosonic Pro lässt sich übrigens entweder an einem beliebigen USB-Anschluss oder an einer Steckdose anschließen. Besonders gelungen ist das Reise-Etui. Es ist kompakt und sehr robust und ermöglicht den sicheren Transport der Schallzahnbürste und 2 Aufsteckbürsten.

Reinigungsleistung

curaprox hydrosonic pro details 4
Die speziell geformten Bürstenköpfe sehen im Vergleich ungewöhnlich aus, umschließen und reinigen die Zähne aber sehr gut. Bild: Robert Mertens

Die Curaprox Hydrosonic Pro reinigt mit einer leistungsstarken Schalltechnologie und schafft bis zu 84.000 Bewegungen pro Minute. Dies ist der höchste Wert aller Hersteller und lässt bezüglich der Reinigungsleistung entsprechend viel erwarten. Da die Borsten viel zahlreicher, kleiner und flexibler sind als klassische Borsten aus Nylon, bewegen sie sich umso mehr und sorgen gefühlt für eine sehr effektive Reinigung. Die speziell geformten Bürstenköpfe “umschließen” die Zähne während des Putzens regelrecht. So hat man das Gefühl, das man wirklich jeden Zwischenraum und jeden Winkel erreicht.

Trotz der hohen Intensität reinigt die Schallzahnbürste stets angenehm und sanft. Wir hatten weder Zahnfleischbluten noch andere Probleme. Die fehlende Andruckkontrolle haben wir in unserem Test nicht wirklich vermisst, denn die Hydrosonic Pro reinigt viel sanfter als die meisten Schallzahnbürsten. Wir sind allerdings auch an die Nutzung von elektrischen Zahnbürsten gewohnt. In Kombination mit den 7 unterschiedlichen Putzprogrammen und den 3 unterschiedlichen Bürstenköpfen eignet sich die Curaprox für jeden Geschmack.

Unserer Meinung nach gibt es Schallzahnbürsten, die ähnlich gut und gründlich reinigen wie die Hydrosonic Pro. Jedoch haben wir bislang in unserem Test noch kein vergleichbares Modell wie die Curaprox gehabt. Viele Zahnbürsten reinigen gut, sind aber dafür nicht gerade sanft. Bei zu starker oder falscher Benutzung sind Probleme deshalb vorprogrammiert.

Dem schweizer Hersteller ist der Spagat zwischen einer sehr gründlichen Reinigung und einer hohen Sanftheit gelungen. Dank dieser nicht gerade selbstverständlichen Kombination können wir die Curaprox Hydrosonic Pro ausdrücklich empfehlen und dies rechtfertigt unserer Meinung nach auch den vergleichsweise hohen Preis von rund 200 Euro.

Bei anderen Zahnbürsten in diesem Preisbereich bezahlt man den hohen Preis für viele smarte Funktionen wie ein interaktives Display oder eine App. Hier ist das Geld unserer Meinung nach besser angelegt, denn es wird in die wichtigste Eigenschaft der Zahnbürste investiert. Nämlich die Reinigungsleistung und die Qualität. Ob man die 7 unterschiedlichen Programme wirklich im Alltag benötigt, ist aber auch hier fraglich. Für uns und die meisten Anwender wären zwei Programme sicher ausreichend.

Die Curaprox Hydrosonic Pro im Test: Das Fazit

Curaprox Hydrosonic Pro Test
  • Verarbeitung & Qualitätseindruck
    (5)
  • Features & Lieferumfang
    (5)
  • Anwendung
    (4)
  • Reinigungsleistung
    (5)
  • Preis & Folgekosten
    (3.5)
4.5

Zusammenfassung

Die Hydrosonic Pro aus dem Hause Curaprox ist nicht einfach eine x-beliebige leistungsstarke Schallzahnbürste. Sie ist nicht weniger als eine der bisher besten Schallzahnbürsten in unserem Test und dafür gibt es gute Gründe: Dem schweizer Unternehmen ist eine innovative und leistungsstarke Schallzahnbürste gelungen, die nicht nur besonders gründlich reinigt, sondern stets sanft und angenehm bleibt.

Der hochwertige Akku hält über 2 Wochen lang durch und ist in 10 Stunden wieder geladen. Design, Material und Verarbeitung sind erstklassig und stechen gekonnt aus der breiten Masse hervor. Die Ein-Knopf-Bedienung ist schnell erlernt und dank der ergonomischen Form liegt die Hydrosonic Pro hervorragend in der Hand.

Die 3 sich im Lieferumfang befindlichen Aufsteckbürsten unterscheiden sich gleich in mehreren Bereichen von herkömmlichen Modellen. Die Borsten sind dank dem vorteilhaften Material kleiner, flexibler und feiner und gelangen in Kombination mit der Tropfenform an jede Stelle im Mund. Dank des “Single” Aufsatzes eignet sie sich auch besonders für alle, die eine Zahnspange tragen. Auch wenn es für die meisten Anwender wahrscheinlich unnötig viele Reinigungsprogramme gibt, waren wir mit der Reinigungsleistung insgesamt sehr zufrieden!

Die vielen, für die meisten unnötigen Programme, sowie die fehlende Andruckkontrolle und die fehlende Kennzeichnung der Programme am Handstück sind die einzig echten Kritikpunkte, die wir finden konnten.

Die Hydrosonic Pro überzeugt in unserem Test und ist für alle mit dem entsprechenden Budget, ihren vergleichsweise hohen Preis definitiv wert – allerdings sollte man auch die hohen Folgekosten berücksichtigen.

Wer nicht ganz so viel investieren möchte und auf die vielen Programme verzichten kann, sollte sich die Curaprox Black is White anschauen. Auch sie bietet eine hervorragende Reinigungsleistung zu einem günstigeren Preis.

Sende
Benutzer-Bewertung
0 (0 Stimmen)

Preisvergleich & Verfügbarkeit


193,99€
Auf Lager
eBay
198,99€
Auf Lager
3 new from 198,99€
as of 20. September 2021 17:41
Amazon.de

Preishistorie für Curaprox Hydrosonic Pro

Statistiken

Aktueller Preis 193,99€ 23. August 2021
Höchster Preis 295,99€ 25. Mai 2021
Niedrigster Preis 193,99€ 24. Juni 2021
Since 25. Mai 2021

Letzte Preisänderungen

193,99€ 24. Juni 2021
295,99€ 25. Mai 2021

Mögliche Alternativen zur Curaprox Hydrosonic Pro